Standverwaltung
Option auswählen
Premium-Aussteller

AVS Römer GmbH & Co. KG

Reismühle 3, 94481 Grafenau
Deutschland
Telefon +49 8552 40760
Fax +49 8552 4076140
info@avs-roemer.de

Ansprechpartner

Graham Turner

International Sales

Telefon
+49 8552 4076 250

E-Mail
messe@avs-roemer.de

Peter Raabe

International Sales

Telefon
+49 2721 7196 197

E-Mail
messe@avs-roemer.de

Bernd Reiner

National Sales

Telefon
+49 8552 4076 225

E-Mail
messe@avs-roemer.de

Michael Droste

National Sales

Telefon
+49 160 6150 700

E-Mail
messe@avs-roemer.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.05  Pumpen

Pumpen

  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.12  Schläuche und Schlauchanlagen

Schläuche und Schlauchanlagen

  • 05  Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung
  • 05.13  Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.01  Sensoren
  • 06.01.04  Drucksensoren

Drucksensoren

  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.01  Sensoren
  • 06.01.07  Temperatursensoren

Temperatursensoren

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Steckverschraubung und Steckverbinder

Anwendung
ELSA-Steckverschraubungen finden ihren Einsatz bei den verschiedensten gasförmigen und flüssigen Medien. Soweit die Verschraubungswerkstoffe geeignet sind, ist eine Anwendung auch für aggressive Medien gegeben.

Materialien
Die Steckverschraubungen gibt es in der Ausführung Edelstahl, PPSU, PVDF, POM oder Messing vernickelt. Die Verschraubungen Edelstahl, PPSU und PVDF liegen mit NSF-Zertifizierung vor.

Ausführungen
Es gibt die Ausführung als Verschraubung und auch als Steck-Verbinder. Verschiedenste Formen wie Gerade-, T- oder Winkel-Verschraubungen sind möglich. Auch besondere Kundenwünsche werden individuell umgesetzt.

Technische Spezifikationen (vom Material abhängig)
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +140 °C
  • Aussengewinde: 4 bis 22mm
  • Gewinde: zylindrische oder kegelige Ausführung
  • Einige Verschraubungen sind um 360° schwenkbar

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Bauteile, Module, OEM-Ausrüstung

Schnellverschraubung Rapid

Anwendung
RAPID-Verschraubungen werden bei aggressiven gasförmigen und flüssigen Medien eingesetzt, wo Elastomerdichtungen nicht mehr beständig sind. Mit Führungskonus und Überwurfmutter sind diese Verschraubungen besonders für sehr rauhe Betriebsbedingungen geeignet.

Materialien
Die Schnellverschraubungen gibt es in der Ausführung Edelstahl oder Messing vernickelt. Die Edelstahl-Verschraubungen liegen mit NSF-Zertifizierung vor.

Ausführungen
Es gibt die Ausführung als Verschraubung und auch als Steck-Verbinder. Verschiedenste Formen wie Gerade-, T- oder Winkel-Verschraubungen sind möglich. Auch besondere Kundenwünsche werden individuell umgesetzt.

Technische Spezifikationen (vom Material abhängig)
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +140 °C
  • Aussengewinde: 4 bis 12mm
  • Gewinde: zylindrische oder kegelige Ausführung
  • Einige Verschraubungen sind um 360° schwenkbar

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ventile

Multifunktionsventil

„All-in-One“ Anti-Vakuum-Membranventil und Überdruckventil für heiße und kalte Anwendungen

Besondere Merkmale
  • Zusätzliche Anschlüsse für z. B. Druck-, Temperatur- oder Durchflussüberwachung
  • ELSA-Push-In-Patronen von AVS-Römer für eine schnelle Handhabung und werkzeuglose Montage
  • Einfache Innenreinigung durch Zugang mit Bajonettverschluss
  • Kompakte Bauweise

Anwendungsbereiche
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie, z. B. vollautomatische Kaffeemaschinen
  • Medizinische und pharmazeutische Geräte, z. B. Zahnarztstuhl

Eigenschaften
  • Geeignet für Flüssigkeiten und Gase
  • Ventilkörper aus Hochleistungskunststoff
  • Minimaler Wärmeverlust
  • Leichte Bauweise
  • Betriebstemperatur bis zu 140 °C
  • Betriebsdruck bis zu 6 bar
  • Nenndurchmesser: 4 mm
  • Anschlussgrößen: Außendurchmesser 4 / 6 mm
  • FDA-konforme Materialien
  • NSF 169 zertifiziert

Funktion
Durch einen Unterdruck im System öffnet sich die Anti-Vakuum-Membrane und lässt Luft in das System.

Durch einen Überdruck im System wird das Überdruckventil geöffnet und der Aufwärtsdruck abgebaut. Der Öffnungsdruck kann auf Ihre Anforderungen angepasst werden

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ventile

ETV 400 - Mediengetrenntes Hebel-Magnetventil

Das ETV 400 ist ein Ventil mit koaxialem oder 90 Grad-Durchfluss in 2/2 und 3/2-Wege-Ausführung

Vorteile
  • Wartungsfrei
  • Große Variationsmöglichkeiten durch verschiedene AVS-Römer-Spulen
  • Robust gegenüber Spritzwasser und Fettstoffpartikeln
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Keine Wärmeübertragung zwischen Spule und Medium
  • Minimaler Wärmeverlust
  • Optimale Funktionssicherheit durch Vollprüfung
  • Hohe Energieeffizienz durch anwenderspezifische Auslegung
  • Original Push-In-Patronen von AVS Römer für eine schnelle Handhabung und werkzeuglose Montage

Anwendungsbereiche
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Medizin- und Pharmaindustrie
  • Wasseraufbereitung
  • Chemische Industrie

Eigenschaften
  • Geeignet für Flüssigkeiten und Gase
  • Ventilkörper aus Hochleistungskunststoff
  • Betriebstemperatur bis 143 °C
  • Betriebsdruck bis zu 16 bar
  • Nenndurchmesser: 1,5 – 4 mm
  • Anschlussgrößen: 4/6 mm (Außendurchmesser)
  • Nennleistung: 8 Watt (weitere Varianten verfügbar)
  • Spannung 24 V DC (weitere Varianten verfügbar)
  • FDA-konforme Materialien
  • Mit Leitungsdose staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser (Schutzklasse IP 65)
  • NSF-zertifiziert
Funktion
Wird die Magnetspule betätigt, wirkt die Federkraft gegen den schwenkbar gelagerten Hebel. Die am Hebel angebrachte Membrane funktioniert auch als Ventildichtung. Daher ist das Innere des Ventils räumlich und thermisch vom Magnetspulensystem getrennt.
Diese Medientrennung sorgt für hohe Korrosionsbeständigkeit, Fett- und Staubpartikel werden ferngehalten. Das ETV 400 ist somit wartungsfrei und sehr ressourcenschonend und damit perfekt für jede Anwendung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ventile

Mediengetrennte Hebel-Magnetventile

Hochwertige Ventilserie mit koaxialem oder 90° -Durchfluss in 2/2- und 3/2-Wege-Ausführung

Besondere Merkmale
  • Mediumgetrenntes Magnetsystem
  • Keine Wärmeübertragung zwischen Spule und Medium
  • Verkettungsfähige Versionen verfügbar
  • Lange Lebensdauer
  • ELSA-Push-In-Patronen von AVS-Römer für eine schnelle Handhabung und werkzeuglose Montage
Anwendungsbereiche
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie, z. B. vollautomatische Kaffeemaschinen
  • Medizinische und pharmazeutische Geräte, z. B. Zahnarztstuhl
  • Chemieindustrie
Eigenschaften
  • Geeignet für Flüssigkeiten und Gase
  • Ventilkörper aus Hochleistungskunststoff
  • Austauschbare Membrane
  • Minimaler Wärmeverlust
  • Betriebstemperatur bis zu 143 °C
  • Betriebsdruck bis zu 16 bar
  • Nenndurchmesser: 1,5 - 4 mm
  • Anschlussgrößen: Außendurchmesser 4 / 6 mm
  • Nennleistung: 6 / 8 Watt
  • Spannung: 24 V DC
  • Robust gegenüber Feststoffpartikel
  • Absolute Korrosionsbeständigkeit, kein Metallkontakt
  • FDA-konforme Materialien
  • NSF 169 zertifiziert

Funktion
Die Verwendung von Hochleistungskunststoffen garantiert eine qualitativ und technisch genaue Leistung sowie eine
lange Lebensdauer.
Wenn die Magnetspule betätigt wird, wirkt die Federkraft gegen den schwenkbar gelagerten Hebel. Die am Hebel angebrachte Membrane wirkt auch als Ventildichtung. Daher ist das Innere des Ventils räumlich und thermisch vom Magnetspulensystem getrennt.
Das einzigartige Design des Ventils garantiert einen optimierten Stromverbrauch.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

AVS Römer GmbH & Co. KG entwickelt und produziert Komponenten zum Verbinden von Schläuchen und Rohren oder zum Durchleiten, Verteilen und Absperren von gasförmigen und flüssigen Medien. Dazu zählen Steck- und Schraubverbindungen, Magnetventile und Sensoren. Das Unternehmen zeichnet sich vor allem durch sehr hochwertige Sonderlösungen aus, die nach Kundenwünschen gefertigt werden – auch in sehr geringen Stückzahlen. Die Produkte werden beispielsweise im Maschinen- und Anlagenbau, in Automaten für die Lebensmittelbranche, in der Telekommunikationstechnik, in der Medizin- und Labortechnik, in der Wasseraufbereitung oder bei Heiz- und Kühlsystemen eingesetzt. Die Kunden stammen vorwiegend aus dem europäischen Raum, aber auch aus den USA und Asien.

Das Unternehmen wurde 1970 gegründet und hat spätestens seit dem umfangreichen Neubau 2016 seinen Mittelpunkt in Grafenau. Daneben befindet sich ein weiterer Produktionsstandort in Langenberg im Erzgebirge. Die Unternehmen AVS G. Römer AG aus Biel in der Schweiz und AVS Römer Engineering GmbH & Co. KG aus Eging a. See gehören ebenfalls zu AVS Römer.

AVS Römer erhielt in den letzten Jahren zahlreiche Preise: Dazu gehören im Jahr 2019 der Sieg beim Großen Preis des Mittelstandes (Oskar-Patzelt-Stiftung) sowie die Auszeichnung mit dem Bayerischen Mittelstandspreis durch das Europäische Mittelstandsforum e.V. (EWiF). Zudem zählt AVS Römer zu den BEST 50 in Bayern des Jahres 2018 (Auszeichnung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums für die 50 wachstumsstärksten Unternehmen des Freistaates Bayern). Weitere Preise sind „Finalist“ beim Großen Preis des Mittelstandes 2017, „Unternehmer des Jahres“ der Wirtschaftsjunioren Freyung-Grafenau sowie „TOP-Unternehmen Niederbayerns“ vom Niederbayern Forum e.V. als eines von insgesamt nur fünf Unternehmen im Landkreis Freyung-Grafenau.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1970

Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Schläuche und Schlauchanlagen
  • Filter
  • Pumpen
  • Ventile
  • Auftragsfertigung