Standverwaltung
Option auswählen

HEYER Medical AG

Postfach 1345, 56120 Bad Ems
Carl-Heyer-Str. 1/3, 56130 Bad Ems
Deutschland
Telefon +49 2603 791-0
Fax +49 2603 791-200
info@heyermedical.de

Kontaktdaten an Aussteller übermittlen

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Mediendateien des Ausstellers

Ansprechpartner

Alev Alcidi

Steel Yang

Michael Zhang

Andy Zhao

Fenrir Zhang

Mary Nie

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.01  Anästhesie, Geräte und Systeme für

Anästhesie, Geräte und Systeme für

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.02  Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  OP-Technik und OP-Einrichtungen
  • 01.08.02  Medizinische Leuchten

Medizinische Leuchten

Unsere Produkte

Produktkategorie: Anästhesie, Geräte und Systeme für

Pasithec

DAS BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE VERSTÄNDNIS DER MODERNEN ANÄSTHESIE

Das neue Anästhesiesystem Pasithec von HEYER Medical verfügt über den vollen Funktionsumfang und ist einfach zu bedienen.

Die modulare Bauweise wird allen speziellen Situationen im OP gerecht.

Es bietet:

Umfassende Beatmungsmodi
Ein geringes Atemzugvolumen von 20 ml, das sich für den pädiatrischen Einsatz eignet
Ein beheiztes Patientenmodul gegen Feuchtigkeitsbildung
Die Darstellung von Loops
Der neue Pasithec ist ein kosteneffizienter, flexibler Anästhesiearbeitsplatz für die Durchführung und Überwachung der Inhalationsanästhesie. Low-Flow-Techniken minimieren den Verbrauch von Gas und Anästhetika für mehr Wirtschaftlichkeit im täglichen Betrieb.

HEYER Pasithec erfüllt natürlich die höchsten Standards hinsichtlich Ergonomie, Sicherheit, Bedienkomfort und verlässlicher Beatmungseinstellungen.

Der Pasithec ist auch als Version mit 4-PIN-Index-Steckern erhältlich, sodass 4 Versorgungsflaschen (2x O2 und 2x N2O) angeschlossen werden können. Zusätzlich ist er mit 4 Messgeräten ausgestattet, um den Druck der Flaschen anzuzeigen.

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Umsatz

> 500 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1883

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse